28. Mai 2018

In einer Patientenverfügung können Personen festlegen, wie sie im Krankheitsfall medizinisch behandelt werden möchten. Allerdings: Um gültig zu sein, muss das Dokument ganz konkrete Anforderungen erfüllen. Dies stellte kürzlich der Bundesgerichtshof klar. Der KreisSeniorenRat empfiehlt daher allen Besitzern eines solchen Schriftstückes, den Inhalt nach den neuesten Vorgaben zu prüfen.


Vortrag 
"Neue Vorgaben für Patientenverfügungen"
 von Rechtsanwältin Isabell Hutter-Vortisch am 28.09.2017, 16.00 Uhr – Eintritt frei

          – Ort: KSR-Geschäftsstelle in der Ebersteinstraße 25, 75177 Pforzheim


          – Dauer des Vortrags ca. 1 Stunde, anschließend Erfahrungsaustausch  

Bei der Patientenverfügung handelt es sich um ein rechtlich bindendes Dokument. In ihm legt eine Person im Voraus fest, welche ärztlichen Maßnahmen sie in einem medizinischen Ernstfall wünscht oder nicht wünscht. Wirksam wird die Patientenverfügung in Fällen, in denen der Verfasser selbst nicht mehr in der Lage ist, seinen Willen zu bilden.

Zum Thema "Patientenverfügung" veranstaltet der KreisSeniorenRat Enzkreis-Stadt Pforzheim zusammen mit der Fachanwältin Isabell Hutter-Vortisch einen sehr informativen Vortrag zu den Neuerungen und geänderten Vorgaben, wie eine Patientenverfügung nach neuestem Recht formuliert sein soll.

Anmeldungen können per Email an info@kreisseniorenrat-pf.de
 oder telefonisch unter 07231/32798 gestellt werden.

 Die Geschäftsstelle ist unter der Woche täglich – außer dienstags – von 10 Uhr bis 12 Uhr besetzt.


Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung.


Aktuelle Infos und Vordrucke zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beim KreisSeniorenRat

Bei der Patientenverfügung handelt es sich um ein rechtlich bindendes Dokument. In ihm legt eine Person im Voraus fest, welche ärztlichen Maßnahmen sie in einem medizinischen Ernstfall wünscht oder nicht wünscht. Wirksam wird die Patientenverfügung in Fällen, in denen der Verfasser selbst nicht mehr in der Lage ist, seinen Willen zu bilden.

Der Jurist spricht dann von einer Einwilligungsunfähigkeit. Eine solche Situation kann, zum Beispiel durch einen schweren Unfall, auch bei jungen Menschen völlig unvorhergesehen eintreten. Jeder einzelne sollte sich daher frühzeitig mit dem Thema befassen.

Der Gesetzgeber sagt: Eine Patientenverfügung muss konkret und aussagekräftig formuliert werden. „Allgemeine Angaben wie der Wunsch nach ‚lebensverlängernden Maßnahmen‘ reichen nicht aus. Die genauen Umstände und Krankheiten, in denen man eine ganz bestimmte medizinische Behandlung wünscht, müssen präzise geschildert sein. Gleiches gilt für Maßnahmen, die unterlassen werden sollen.

Sind Passagen unklar formuliert, können sie unterschiedlich ausgelegt werden und sind für Ärzte nicht bindend.

Und: Was ist der Unterschied zwischen einer Patientenverfügung und einer Vorsorgevollmacht? 
In der Geschäftsstelle des KreisSeniorenRats Enzkreis-Stadt Pforzheim in der
 Ebersteinstraße 25, 75177 Pforzheim erhalten Sie wissenswerte Informationen und Vordrucke.
 


Interessierte Senioren können unter 07231-32798 einen Informationstermin vereinbaren.

Die Geschäftsstelle ist unter der Woche täglich – außer dienstags – von 10 Uhr bis 12 Uhr besetzt.

Geschäftsstelle Kreisseniorenrat Pforzheim Enzkreis e.V. Ebersteinstr. 25 (Ecke Salierstraße), 75177 Pforzheim


 Foto: Shutterstock.com/Alexander Rath

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und beantworten gerne Ihre Fragen zu speziellen Themenbereichen rund um Senioren und Menschen mit Behinderung. Schnellstmöglich kommen wir auf Sie zu – und finden mit Sicherheit immer einen passende Lösung auf Ihre Anfrage.
 

Kreisseniorenrat Enzkreis - Stadt Pforzheim e. V.


Ebersteinstr. 25

75177 Pforzheim

Telefon: 07231 32798

Telefax: 07231 357708

E-Mail: info@kreisseniorenrat-pf.deInternet: www.kreisseniorenrat-pf.de

Öffnungszeiten:

Sie erreichen uns Montag bis Freitag 10 - 12 Uhr
(außer Dienstags)
oder nach Vereinbarung.

 

19. November 2017

Der Kreisseniorenrat Enzkreis Stadt Pforzheim e.V. bietet Neueinsteigern die Möglichkeit, erste Informationen über den Umgang mit dem PC, Laptop, Tablet-PC, Smartphone und Senioren-Handy zu erhalten.

Ersteinstieg für Senioren in die Computerwelt   Kerstin Müller steht als langjährig erfahrene Computerexpertin zur Durchführung dieser Veranstaltungen zur Verfügung.

   Kerstin Müller 

Der Kreisseniorenrat Enzkreis Stadt Pforzheim e.V. bietet Neueinsteigern auch in diesem Jahr wieder Senioren die Möglichkeit, erste Informationen über den Umgang mit dem PC, Laptop, Tablet-PC, Smartphone und Senioren-Handy und Apps zu erhalten. Als ehrenamtliche Computer-Expertin wird Kerstin Müller die Veranstaltungen für Sie durchführen.


ab 13. Juni 2017 8 x 2 Stunden, jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr Teilnahmegebühr € 149,-/ pro Person

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Um individueller beraten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf max. 7 Personen begrenzt.

Anmeldung direkt unter Telefon 07231-76 82 84 oder 0171-70 31 576

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Kreisseniorenrat Pforzheim Enzkreis e.V. Ebersteinstr. 25 (Ecke Salierstraße), 75177 Pforzheim  (Parken im Parkhaus Landratsamt)

Rechnungsstellung erfolgt vor Kursbeginn und ist vor Kursstart zu entrichten.   Gruppenkurs: bis höchstens 7 Teilnehmer!   Der Kurs richtet sich an all diejenigen, welche schon ein wenig Erfahrung mit dem PC bzw. Computer gemacht haben und den Umgang mit der Erstellung eines Fotobuches langsam und Schritt für Schritt erlernen möchten!   Zugangsvoraussetzung: Keine bzw. geringe Erfahrung mit dem PC/Computer Eigener Laptop/Notebook ist vorhanden und muss zum Kurs mitgebracht werden! (bis zu vier Geräte können leihweise gestellt werden für Teilnehmer, welche einen Computer-Tower zuhause haben) Das eigene Laptop ist bereits eingerichtet – sonst muss vor Kursbeginn ein separater Termin mit Frau Kerstin Müller, für die Einrichtung, vereinbart werden (hierfür wird eine Pauschale von € 59,00 berechnet).  


 

Weitere Informationen und Anmeldung bitte per Telefon unter:  07231-76 82 84 oder mobil unter 0171-70 31 576

Weitere Möglichkeit der Anmeldung:

Geschäftsstelle Kreisseniorenrat Pforzheim Enzkreis e.V. Ebersteinstr. 25 (Ecke Salierstraße), 75177 Pforzheim Vormittags 10 – 12 Uhr (außer dienstags) Tel. 0 72 31/3 27 98 oder Fax 0 72 31/35 77 08 E-Mail:   info@kreisseniorenrat-pf.de

08. Dezember 2016

Ab dem 14. Januar 2015 sind wir wieder für Sie da und betreuen Sie in allen Fragen.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein glückliches Jahr 2015

Neue Öffnungszeiten: 

Montag: 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch bis Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr

 

 

Geschäftsstelle Kreisseniorenrat Pforzheim Enzkreis e.V. Ebersteinstr. 25 (Ecke Salierstraße), 75177 Pforzheim

Tel. 0 72 31/3 27 98 oder Fax 0 72 31/35 77 08 E-Mail:  info@kreisseniorenrat-pf.de

10. April 2014

"Angst vor der Narkose? Mögliche Alternative"

14. Oktober 2014

Die Vorstands-Mitglieder und
aktiven Mitarbeiter auf einen Blick:

mehr Info

08. Juni 2012

1. Datenschutzerklärung auf einen Blick

 
Allgemeine Hinweise


Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.



Datenerfassung auf unserer Website


Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.


Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.


Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.


Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.
 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 
Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.



Hinweis zur verantwortlichen Stelle und 
gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter:
Wir haben für unseren Verein einen Datenschutzbeauftragten bestellt.



Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung und Datenschutzbeauftragte für diese Website ist:
Petra Bok

Alter Göbricher Weg 49

75177 Pforzheim

Telefon: 07231-1548691

E-Mail: post@willundbok.de
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde


Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


Recht auf Datenübertragbarkeit


Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung


Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.




Auskunft, Sperrung, Löschung


Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
 

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.


Server-Log-Dateien


Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
    •    Browsertyp und Browserversion
    •    verwendetes Betriebssystem
    •    Referrer URL
    •    Hostname des zugreifenden Rechners
    •    Uhrzeit der Serveranfrage
    •    IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
 

4. Analyse Tools und Werbung


Google Analytics


Diese Website nutzt keinen Funktionen von  Webanalysediensten.


Browser Plugin


Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Widerspruch gegen Datenerfassung


Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.
Demografische Merkmale bei Google Analytics
Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

 

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


 

5. Plugins und Tools

 
Google Web Fonts


Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.
 

6. Unser Informations-Newsletter

 
E-Mail-Newsletter mit Ihrer Zustimmung:


Mit Ihrer Einwilligung senden wir Ihnen per E-Mail unseren Newsletter mit unseren aktuellen Informationen. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, etwa indem Sie den Abmelde-Link in unseren E-Mails drücken.

Zur Einholung Ihrer Einwilligung in unseren E-Mail-Newsletter verwenden wir online das sog. Double-Opt-in-Verfahren, um zu vermeiden, dass unser Newsletter an E-Mail-Adressen von Personen versandt wird, die ihn nicht angefordert haben. Wir senden Ihnen dazu eine Bestätigungsanfrage per E-Mail zu und beginnen mit dem Versand unseres Newsletters erst nach Ihrer Bestätigung. Dabei wird jeweils auch Ihre IP-Adresse  erfasst und zu Dokumentationszwecken protokolliert (Art.7 Abs.1, Art.6 Abs.1 c DSGVO).


Allgemeines:

Ihre für Werbezwecke erhobenen Daten speichern wir, solange der Werbezweck fortbesteht bzw. bis uns ein Widerruf Ihrer Einwilligung oder Ihr Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke erreicht.

 

 

 

wellen-linien